Spitzkegeliger Kahlkopf

Spitzkegeliger Kahlkopf
"Spitzkegeliger Kahlkopf"

Foto mit Nikon D5100
14. November 2014
Bilderqueen
Tags: pilze drogen psychedelisch
Bild-Aufrufe: 424

Ein Spitzkegeliger Kahlkopf ist ein Pilz der auch in unseren Breitengraden häufig anzutreffen ist. Besonders auf Kuh- und Pferdeweiden wächst der Pilz der von einigen (verbotenerweise) wegen seiner psychoaktiven Inhaltsstoffe gesammelt wird.

Der Spitzkegelige Kahlkopf ist hat einen relativ hohen Psylocibingehalt und wer ihn versehentlich zu sich nimmt kann von einem leichten Rauschzustand bis zu Halluzinationen mit vielen Zuständen konfrontiert werden. Also Vorsicht, damit nicht aus Versehen einmal ein Spitzkegeliger Kahlkopf im Pilzkörbchen landet.

Vorheriges Bild Pflanzen Nächstes Bild